Gibt es qualitative Unterschiede zu den beim Deutschen Vertragshändler angebotenen Fahrzeugen?

 

  • Ein ganz klares Nein ohne wenn und aber.
  • Jeder Fiat 500 wird im polnischen Werk Tichy und jeder Fiat 500X im italienischen Werk bei Neapel produziert.
  • Von diesen Werken werden die Fahrzeuge direkt an die Vertragshändler in die verschiedenen EU-Staaten geliefert.
  • Negativbehauptungen von Verkäufern beim Vertragshändler werden leider oftmals vorgeschoben um die Kunden zu verunsichern und einen deutlich höheren Preis rechtzufertigen.

 

Somit werden auch hier in Deutschland beim Vertragshändler ausschließlich EU Fahrzeuge verkauft.

  • Sogenannte Reimporte gibt es nicht, da die Hersteller nicht in Deutschland produzieren.
  • Oftmals sind EU Fahrzeuge sogar mit teils erheblicher Mehraustattung ausgerüstet.
  • Qualitative Unterschiede sind somit zu 100% ausgeschlossen. 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok